Apotheken und Kundendienst... Für Sie, 24/7

  • Viagra100mg1
  • Viagra100mg2
  • Viagra3
  1. Viagra100mg1
  2. Viagra100mg2
  3. Viagra3

Viagra kaufen

Viagra ®  (Sildenafil) zur Behandlung der erektilen Dysfunktion (Impotenz). Viagra gehört wie Levitra zur Gruppe der sogenannten PDE-5-Hemmer. Die Hemmung dieses Enzyms bewirkt eine Muskelentspannung und lässt mehr Blut in die Schwellkörper fließen, was die Erektion verbessert.

  • Wirkungseintritt innerhalb von ca. 30-60 Minuten.
  • Wirkung hält ca. 6 Stunden an.

Original-Produkt von

Pfizer logo
100 mg

Im Preis enthalten:

Expressversand

Apothekengebühren

Medizinische Beratung

Dosierung Tabletten Preis
100 mg 4

€ 105

100 mg 8

€ 170

100 mg 12

€ 245

100 mg 16

€ 295

100 mg 20

€ 355

100 mg 24

€ 410

100 mg 28

€ 465

100 mg 32

€ 525

50 mg

Im Preis enthalten:

Expressversand

Apothekengebühren

Medizinische Beratung

Dosierung Tabletten Preis
50 mg 4

€ 95

50 mg 8

€ 160

50 mg 12

€ 220

50 mg 16

€ 268

50 mg 20

€ 315

50 mg 24

€ 365

50 mg 28

€ 420

50 mg 32

€ 475

25 mg

Im Preis enthalten:

Expressversand

Apothekengebühren

Medizinische Beratung

Dosierung Tabletten Preis
25 mg 4

€ 90

25 mg 8

€ 150

25 mg 12

€ 207

25 mg 16

€ 248

25 mg 20

€ 279

25 mg 24

€ 320

25 mg 28

€ 349

25 mg 32

€ 393

Viagra100mg1

Viagra

Im Preis enthalten:

Expressversand

Apothekengebühren

Medizinische Beratung

Viele Menschen wollen Viagra nicht in der eigenen Apotheke kaufen. Zum Glück gibt es auch online sehr gute Versand-Apotheken, wie Medix24. Hier kann man einfach, diskret, zuverlässig, sicher und versandkostenfrei sein Viagra erwerben. Selbstverständlich erhält man neben die Markenmedikamenten auch die gute Beratung, die man von eine gute Apotheke erwarten darf. Dazu hat online bestellen das große Vorteil dass man nicht nur oft billiger die Markenprodukten kann, aber auch dass man seine Bestellung eingeben kann wann man will. Man macht das so:

  • Medikament auswählen
  • Gesundheitliche Angaben bei der Bestellung schreiben. Damit wird ein Arzt prüfen ob ein Rezept ausgeschrieben werden darf.
  • Die Angaben werden geprüft und ist alles in Ordnung, wird das Rezept ausgestellt.
  • Die Packung Viagra wird neutral und diskret Verpackt und gesendet mit UPS
  • Da Medix24 eine 24 Stunden-Lieferservice hat, bekommt man sehr schnell seine Bestellung zuhause geliefert

Was ist Viagra (Sildenafil)?

Viagra wurde 1998 von der Firma Pfizer auf den Markt gebracht und hat seither seinen Siegeszug um den Globus gemacht. Es handelt sich bei Viagra um ein Arzneimittel mit dem Hauptwirkstoff Sildenafil.

Die Wirkung von Viagra (Sildenafil)

Viagra wird eingesetzt zur Bekämpfung von Impotenz, erektile Dysfunktion zu Folge. Bei sexuellen Erregung des Mannes, wird der Botenstoff cGMP freigesetzt, der dafür sorgt, dass Blut in den Penis strömen kann und daher zur Erektion kommt. Als Erektionskiller fungiert das Enzym PDE-5. Der Wirkstoff Sildenafil von Viagra sorgt dafür, dass das PDE-5 nicht agieren kann und die Erektion entsprechend erhalten bleibt.

Viagra richtet sich lediglich auf Männer.

Die Einnahme von Viagra (Sildenafil)

Viagra nimmt man eine halbe bis eine Stunde vor dem Verkehr ein. Am Anfang wird eine niedrige Anfangsdosierung empfohlen. Eine vier- bis fünfstündige Wirkung ist üblich und die Reaktionsfähigkeit könne möglich temporär eingeschränkt sein. Alkohol und fette Mahlzeiten sind zu vermeiden.

Viagra100mg1

Viagra

Im Preis enthalten:

Expressversand

Apothekengebühren

Medizinische Beratung

Anfangen mit Viagra (Sildenafil)

Wenn man zum ersten Mal Viagra einnimmt, soll man mit eine niedrige Dosis Wirkstoff anfangen. Auf dieser Weise schützt man sich am besten für eventuelle Nebenwirkungen und kann man selbst ausprobieren mit welcher Dosierung man am besten geholfen ist.

Die Kontraindikationen für Viagra (Sildenafil)

Man soll Viagra nicht einnehmen:

  • bei Retina (erheblich bedingte Krankheit), sollte das Mittel nicht verwendet wrden
  • man sollte gleichzeitig keine anderen Potenzsteigernden Medikamte einnehmen
  • das Medikamt sollte erst ab dem 18.Lebensjahr eingenommen werden (frühstens)
  • bei zu niedrigem Blutdruck, sollte man vorsichtig agieren
  • Menschen, die zu Dauererrektionen neigen, sollten dieses Medikament auch sicherheitsgründen nicht einnehmen. Im Falle einer Dauererrektion muss sofort ein Arzt aufgesucht werden.
  • bei Kreislaufproblemen, insbesondere auch im Bezug auf das Herz
  • Probleme mit der Leber
  • Magen bzw. auch Darmerkrankungen

Nebenwirkungen von Viagra

Das Reaktionsvermögen im Straßenverkehr oder bei der Bedienung von Maschinen kann durch die Einnahme dieses Medikamtes beeinflusst werden. Gerade im Zusammenhang mit Alkohol kann die Wirkung so stark sein, dass das Reaktionsvermögen zu niedrig ist. Dann sollte man auf die Teilnahme am Straßenverkehr verzichten. Es sollten dann auch keine Maschinen bedient werden.

Es sind einige Nebenwirkungen von Viagra bekannt. Beispiele davon sind:

  • Kopfschmerzen
  • Schweißausbruche
  • Schnupfen
  • Bauchschmerzen
  • Dauererrektionen

Wechselwirkungen mit Viagra (Sildenafil)

Viagra gleichzeitig einnehmen mit andere Medikamenten kann zu unerwünschte Wechselwirkungen führen.
Man soll ins besonderen achten auf die Wechselwirkung von Viagra mit Arzneimittel gegen Herz- und Kreislaufprobleme, denn die Möglichkeit gibt, dass Viagra dessen Wirkung sehr verstärkt.

Disclaimer:

Diese Beschreibung ist basiert auf Fachinformation anerkannt vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), es ersetzt aber auf keinem Fall die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker.

Neuesten Bewertungen
Trustpilot
  • stars

    customers have written a review on Trustpilot

stars

customers have written a review on Trustpilot

Latest reviews
Trustpilot